Stellenangebote


Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum

Wir begleiten Sie bei Ihren ersten Schritten ins Arbeitsleben. Unser Team unterstützt Sie aktiv beim Erlernen von allem, was den Apothekerberuf so spannend macht: Beratung, AMTS, Rezeptur und betriebswirtschaftliches Know-how. Hierbei orientieren wir uns am Leitfaden für die Ausbildung von PhiPs der Buindesapothekerkammer und anhand von eigenen erarbeiteteten Inhalten.Wir fördern aktiv die Teilnahme  am Qualitätszirkel für Pharmazeuten im Praktikum der Apothekerkammer Berlin. Ebenso besteht für Sie die Möglichkeit, an einem  ZL-Ringversuch Rezeptur teilzunehmen. Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz in einer modernen Apotheke mit einem breiten pharmazeutischen Spektrum. Für die Beratung und Betreuung nutzen wir neben der apothekenüblichen Standardsoftware mit RpDoc auch eine spezielle AMTS-Software. Unsere Apotheke ist vom BPhD als Ausbildungsapotheke empfohlen.

Sie finden uns in Berlin-Neukölln, direkt gegenüber dem Vivantes Klinikum Neukölln, Berlins zweitgrößtem Krankenhaus und wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln errreichbar.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per e-mail.

PTA-Praktikant(in) (m/w/d)

Bei uns lernen Sie aktive Beratung am Kunden und die qualitätsgesicherte Herstellung von Rezeptur- und Defektur-Arzneimitteln. Unsere drei PTAs unterstützen Sie hierbei  zusammen mit unseren ApothekerInnen. Unsere Rezeptur und unser Labor  verfügen über eine moderne Ausstattung. Bei der Identitätsprüfung von Ausgangsstoffen lernen Sie das Arbeiten mit einem Inrfarot-Spektroskop (MIR-alpha Bruker) kennen.Wir arbeiten softwareunterstützt mit dem Laborprogramm von Lennartz und dem Plausicheck von Pharma4You.  Aufgrund unserer Nähre zur Klinik stellen wir viele variable Rezepturen her, neben topischen Arzneiformen auch pädiatrische Kapseln und Lösungen. Auch unseren PTA-PraktikantInnen bieten wir während der Ausbildung die Teilnahme an einem ZL-Ringversuch an.

Sie finden uns  in Berlin-Neukölln, direkt gegenüber dem Vivantes-Klinikum Neukölln, Berlins zweitgrößtem Krankenhaus und wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln errreichbar.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per e-mail.

 

News

Was tun bei einem Behandlungsfehler?
Was tun bei einem Behandlungsfehler?

Falsche Diagnose, falsche Therapie

Ärzte sind auch nur Menschen — und machen Fehler. Doch was ist zu tun, wenn ein Patient den Verdacht hat, falsch behandelt worden zu sein? Lesen Sie, wie und wo Betroffene im Falle eines möglichen Behandlungsfehlers Hilfe bekommen.   mehr

13 Schlaf-Mythen unter der Lupe
13 Schlaf-Mythen unter der Lupe

Von Bier bis Sport

5 Stunden Schlaf reicht für Erwachsene, unruhig schlafen ist ungesund, ein Bierchen am Abend lässt besser schlafen – was ist dran an diesen und anderen beliebten Schlaflegenden? Ein Expertenteam schafft Klarheit.   mehr

Blasen vorbeugen und behandeln
Blasen vorbeugen und behandeln

Wenn der Schuh drückt

Ob nach einer langen Wanderung oder einem ausgiebigem Shoppingtrip – Blasen entstehen schnell und sind oft schmerzhaft. Das sind die besten Tipps, um Blasen vorzubeugen oder sie schnell wieder zum Abheilen zu bringen.   mehr

Lungendschonend putzen
Lungendschonend putzen

Tipps für Menschen mit Lungenerkrankung

Viele Reinigungs- und Desinfektionsmittel enthalten aggressive Substanzen, die für das Lungengewebe gefährlich sind. Insbesondere Menschen, deren Lunge bereits durch eine Erkrankung wie z. B. Asthma oder COPD geschädigt ist, sollten daher beim Putzen besonders vorsichtig sein.   mehr

Checkliste für den Zucker-Notfall
Checkliste für den Zucker-Notfall

Was Angehörige wissen müssen

Auch wenn sich mit moderner Therapie und Messtechnik ein Diabetes heute gut beherrschen lässt — zu Blutzuckerentgleisung kann es trotzdem kommen. Darauf sollte nicht nur der Patient, sondern auch seine Angehörigen gut vorbereitet sein. Die Checkliste für den diabetischen Notfall hilft dabei.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Pfauen-Apotheke
Inhaber Joachim Stolle
Telefon 030/6 01 90 25
E-Mail info@pfauen-apotheke.com